Die Gemeinde Schonungen (ca. 8.000 Einwohner, 13 Ortsteile) stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mitarbeiter/in für den Gemeindebauhof eine/n

Gärtner/in oder Landschaftsgärtner/in und eine/n Elektriker/in (m/w/d)

unbefristet und in Vollzeit ein.

Zu den Aufgaben gehören vor allem:

• bei der Gärtnerstelle die Pflege und Reinhaltung der Wege, Grünflächen, Spielplätze und Friedhofsanlagen (z.B. Mäharbeiten),

• bei der Elektrikerstelle die Durchführung von Elektrikerarbeiten in den gemeindlichen Einrichtungen und Immobilien und die Durchführung des E-Checks, außerdem Winterdienstarbeiten (Räum- und Streudienst), die Handhabung von Werkzeugen und handwerklichen Maschinen sowie die sonstigen üblicherweise anfallenden Bauhofarbeiten.

Verfügen Sie über eine der geforderten Berufsausbildungen? Besitzen Sie den Führerschein der Klasse BE, C?

Sind Sie körperlich belastbar, teamfähig, umsichtig, zuverlässig und leistungsbereit? Sind Sie selbstständiges Arbeiten gewohnt und auch für Arbeitseinsätze außerhalb der üblichen Arbeitszeit bereit?

Dann bieten wir Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz, ein angenehmes Arbeitsumfeld und tarifgerechte Vergütung nach dem TVöD sowie die sonstigen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Haben Sie Interesse an unserem Stellenangebot? Dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Bewerbungsunterlagen bei Gemeinde Schonungen, Marktplatz 1, 97453 Schonungen oder gerne auch per E-Mail an gemeinde@schonungen.de.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Schmidt, 09721/75 70 110, gerald.schmidt@schonungen.de, gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Hier geht es zur Langversion der Stellenausschreibung:
Ausschreibung Gärtner und Elektriker 2022